News


SUBSCRIBE TO OUR NEWSLETTER

Our newsletter is sent out three to four times a year at most. We won't share your address with anyone else and you can unsubscribe at any time.



Herzlichen Glückwunsch Noël Emmenegger

https://www.schreinerkoenig.ch/2019noel-weiterbildung/

Nach einjähriger Ausbildung hat Noël Emmenegger das Diplom als Fertigungspezialist in Empfang nehmen dürfen.

Wir gratulieren Noël zu dieser grossartigen Leistung und wünschen ihm für die anschliessende Weiterbildung als Projektleiter viel Freude und Erfolg!

 

Zur Ausbildung:

Fertigungsspezialist/in VSSM/FRECEM – Stufe A

 

Ausbilden – Führen - Fertigen

 

Ziel dieser Ausbildung ist es, im Produktionsprozess auftragsbezogene Entscheidungen treffen zu können. Der Fertigungsspezialist ist dem Produktionsleiter unterstellt und in der Produktion tätig.  Nach der Ausbildung unterstützt er den Produktionsleiter bei der Instruktion von Mitarbeitenden und Lernenden. In Lehrbetrieben ist er befähigt die Planung und Betreuung der beruflichen Grundbildung im Betrieb zu übernehmen. Er übernimmt Aufträge und garantiert eine korrekte Ausführung. Die innerbetriebliche Logistik kann er organisieren und übernimmt Teilverantwortung für die wirtschaftliche Fertigung der Aufträge. Er kennt sich mit der Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz aus.

 

Diese erste Stufe der Weiterbildung kann von jedem Schreiner und jeder Schreinerin mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis absolvieren werden. Die Stufenweise Ausbildung führt bis zum Schreinermeister/in mit eidg. höherer Fachprüfung. Weiterführende Informationen findest Du unter www.bwzlyss.ch/weiterbildungen

 

Weiterführende Lehrgänge:

 

Stufe B           Basisausbildung für Produktions- und Projektleiter

 

Stufe C1         Projektleiter/in Schreinerei mit eidg. Fachausweis

 

Stufe C2         Produktionsleiter/in Schreinerei mit eidg. Fachausweis

 

Stufe D           Schreinermeister/in mit eidg. höherer Fachprüfung

 

Herzlichen Glückwunsch David Schneiter

Mit grosser Freude dürfen wir David Schneiter zur bestandenen Lehrabschlussprüfung gratulieren. David hat 3 Jahre der 4 jährigen Schreinerlehre bei der Technischen Fachhochschule in Bern besucht. Das vierte Lehrjahr, das Praktikumsjahr, durfte er in unserem Betrieb absolvieren.

 

Wir sind stolz und dankbar, dass wir David in diesem Jahr begleiten durften und wünschen ihm für seine berufliche und private Zukunft nur das Beste.

Herzlichen Glückwunsch Valentin Bärtschi

Valentin Bärtschi, unser Lehrling im 3. Lehrjahr, hat mit grossem Erfolg die Teilprüfung bestanden.

Die Prüfung umfasste die Ausführung von allgemein üblichen Schreinerarbeiten wie Reissen, Bearbeiten, Verleimen, Zusammenbauen, Verputzen usw. von Hand, mit handgeführten sowie stationären Maschinen.

Wir sind stolz, mit welchem Erfolg und tollem Einsatz Valentin seine Lehre absolviert. Für das letzte Lehrjahr wünschen wir Dir, lieber Valentin, alles Gute und viel Freude beim weiteren Erlernen dieses Handwerkes.

Umbau / Sanierung Stadtvilla Bern

Architektur: Haaf & Haemmig Architekten AG, Bern. 

Gesamtumbau EFH Gümligen

Architektur: Schreiner König (Fotos: Alain Bucher)  

Herzlichen Glückwunsch Valentin

Stolz dürfen wir den 2. Rang für unseren Valentin Bärtschi, Lehrling im 3. Lehrjahr verkünden. Nach intensiver Freizeitarbeit hat sich die Arbeit ausgezeichnet. Wir sagen: BRAVO - weiter so.

Freizeitwettbewerb Ausstellung

Valentin hat nach intensiver Arbeit sein Werk vollbracht. Dieser wundervolle, kreative Stuhl ist seit Freitag, 15. März bis und mit am Samstag, 23. März 2019 in der Berufsschule Langenthal mit vielen anderen Werkstücken zu besichtigen. Wir gratulieren Valentin zu diesem tollen Stuhl, der ihm sehr gelungen ist.

Herzlichen Glückwunsch lieber Remo Scheuner

Wir freuen uns sehr, unserem frisch gebackenen Fachmonteur zur bestandenen Abschlussprüfung gratulieren zu dürfen.

Remo Scheuner hat als gelernter Schreiner mit Berufserfahrung während 200 Lektionen, 65 Lernstunden und 2 Tagen Prüfung den Fachmonteur absolviert. Der Verband Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten, kurz VSSM genannt, bietet solche Weiterbildungen an.

 

Schwerpunkte dieser Ausbildung sind folgende:

 

- Montageaufträge erfolgreich umsetzen

- Umgang mit Kunden

- Verhalten auf der Baustelle und Rapportwesen

- Konstruktionen mit Brand- Schall- und Wärmeschutz

- modernste Arbeitstechniken sämtlicher anfallenden Montagen

- Arbeitssicherheit und Ladungssicherung

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.tfbern.ch/weiterbildungs-kurse oder www.vssm.ch

 

Freizeitwettbewerb für Schreinerlehrlinge

Der Schreinermeisterverband des Kanton Bern SKB organisiert mit den Schreinerfachklassen der Gewerblichen Berufsschulen Frutigen, Langenthal, Langnau, Lyss und TF Bern einen Freizeitwettbewerb.

Teilnehmen können alle Schreinerlehrfrauen und Schreinerlehrlinge des 2./3. und 4. Lehrjahres die im Kanton Bern ihre Lehre absolvieren.

 

Unser Valentin Bärtschi, Lehrling im 3. Lehrjahr, stellt sich dieser Herausforderung.

 

Beim Wettbewerb müssen folgende Aufgaben erfüllt werden:

- Ein Arbeitsstück - Bau- und Möbelschreinerarbeiten, die dem Lehrlings-Lehrjahr entsprechen.

- Muss mehrheitlich aus Holz oder Holzwerkstoff hergestellt sein.

- Die Arbeit muss wie folgt beschrieben werden: - warum dieses Arbeitsstück gewählt wurde

                                                                      - Material- und Arbeitsbeschrieb

                                                                      - ein Arbeitsjournal muss geführt werden und

                                                                      - eine Werkzeichnung 1:10 und 1:1 muss beigelegt werden

- Die Arbeit muss vom Lehrling selber ausgeführt werden.

Beim Wettbewerb werden die Originalität und Gebrauchtwert, Material- und Beschlägewahl, Konstruktion, Genauigkeit, Verarbeitung, Schwierigkeitsgrad, Gesamteindruck, Arbeitsbeschrieb und Werkzeichnung bewertet.

 

Sind die Werkzeichnungen gemäss den Richtlinien? Sind sie Vollständig? Passen Sie mit der Arbeit überein?

 

Valentin Bärtschi ist seit längerer Zeit an dieser Arbeit und investiert auch einige Samstage für diesen Wettbewerb.

 

Wir wünschen Dir, lieber Valentin, viel Erfolg! Wir freuen uns sehr auf das Endergebnis.

 

Weiterführende Informationen findest Du unter www.bernerschreiner.ch oder

www.schreiner-berneroberland.ch

Cultura Suisse 24. - 26. Januar 2019

Wir laden ein...

Zusammen mit LehmannRäume sind wir an der Fachmesse für Museen, Denkmalpflege und Kulturgüter. Sie finden uns an der BERNEXPO, Halle 1.2, Stand Nummer 1.247.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Schreiner König und LehmannRäume Team

mehr lesen

Unsere Sterne für Jeder Rappen zählt

Unsere Sternenaktion war ein voller Erfolg. Grossartig zu sehen, wie schön die Sterne verschiedene neue Zuhause geschmückt haben. Und das für einen guten Zweck. Besten Dank nochmal jedem Einzelnen für die tolle Unterstützung.

Autofreier Sonntag - 21.10.18

NORDISCHES DESIGN, SCHWEIZER HOLZ UND BERNER VELOS: Gemeinsamer Marktstand SCHREINER KÖNIG und NORDIC & FRIENDS am Autofreien Sonntag vom 21.10.18 im Kirchenfeld-Quartier mit den Velos jalla jalla und habibi von City Cycles zum Testen.


mehr lesen

Totalsanierung MFH Rubigen

Architektur: Daniel Fiechter und Heinz Freiburghaus. Innenarchitektur: Colorisa Bern (Fotos: Alain Bucher)

Lehrling bei der Schreinerei König Teil 2

Lehrling bei der Schreinerei König Teil 1